Rajymbek

Eine Nacht auf dem kahlen Berg


91 Seiten broschiert
Format 11,5x19 cm
Cherusker Verlag 2002
10,00 €

Vergriffen

Ich habe die Natur lange nicht so intensiv erfahren. Es ist mir, als entdeckte ich die Vollkommenheit und Schöpferkraft der Natur unaufhörlich neu. Sie vereint den unablässigen Widerstreit der Kräfte mit friedlicher Besinnlichkeit. Oder umgekehrt. Sie macht keine Halbheiten, lässt nicht mit sich handeln. Das Lied des Windes, das Bild der Wolke, die Geschichte eines Zweiges, die sommerliche Stimmung an einem blauen See, der nächtliche Tanz der Geister auf dem Brocken oder der Zug der Zwerge durch das Labyrinth der Tropfsteinhöhle...