Lydia Kirchesch

Schritt für Schritt und nichts bereut


248 Seiten broschiert
Format A5
Cherusker Verlag (2009)
15,00 €

Bestellung

Die Liebe fesselt und verwirrt den Verstand. Aus Hoffnung wächst Verlangen, bis es kein Halten mehr gibt. Eine unerklärliche Sehnsucht verspürte auch Lydia - sie träumte von der wahren Liebe, einer Liebe, die so stark und mächtig ist und doch zugleich wärmend und zärtlich. Die Gedichte, die Lydia in dieser Zeit schrieb geben in ihrem neuen Buch Auskunft über eine starke Frau, eine Frau, die aus Liebe jedes Hindernis überwinden kann.